Forth-Gesellschaft e.V.

Forth-Gesellschaft e.V.

Wir programmieren Forth
Home  :  Mitmachen  :  Erweiterte Suche  :  Statistik  :  Verzeichnis  :  Datenschutzerklärung  :  Forth Büro  :  Impressum  :  Photos  :  Redaktion  :  Download  :  Links  :  Umfragen  :  Kalender  :  Wiki  
Willkommen bei Forth-Gesellschaft e.V.
Freitag, 05. Juni 2020 @ 09:37 CEST
  Druckfähige Version anzeigen 

FG Tagung 2018 - Nur noch wenige Plätze frei - schnell anmelden!!

ArchivDas Linux Hotel füllt sich - macht hin wenn ihr noch dabei sein wollt! Die Bettenzahl ist begrenzt.
Es gibt noch wenige Plätze - also husch husch angemeldet!
https://tagung.forth-ev.de/
  Druckfähige Version anzeigen 

Einladung zur Forthtagung 2018 nach Ostern

Vom 5. bis 8. April sind wir dort in der Villa Vogelsang, Antonienallee 1, 45279 Essen-Horst. Das Gebäude liegt in einem Park mit Aussicht auf die Ruhr. Man merkt die nahe Großstadt dort gar nicht mehr. Und das Haus hat alles an Technik was man als Programmierer so braucht. WLAN überall, Linux Rechner, Open Source ... ihr werdet es erleben. https://www.linuxhotel.de/

Frühankommer sind ab 14 Uhr am Donnerstag willkommen. Freitag um 14 Uhr beginnt das Tagungsprogramm und geht bis Samstag in die Nacht, erfahrungsgemäß. Die Mitgliederversammlung der Forth-Gesellschaft ist dann traditionell wieder am Sonntag Vormittag von 9 bis 12 Uhr.

Neben den Vorträgen gibt es zwei Ausflüge. Einmal am Freitag Vormittag. Mit denen, die schon früh da sind, wollen wir in die nähere Umgebung gehen. Und am Samstag Vormittag haben wie eine Führung durch das Eisenbahnmuseum in Bochum-Dahlhausen.

Vorträge bisher:

* Generisches Programmieren am Beispiel Algebra
* T4 - Reloaded
* Kompakt oder schnell - Ein experimentelles Forth kann beides
* Portierung von Mecrisp-Stelaris auf PSoC-5LP von Cypress
* Verallgemeinerung von locals
* Forth WORDLISTs im Flash
* STM8 eForth. Ein semi-tethered Forth?
* preForth - ein minimaler bootstrap-fähiger Forth-Kern
* net2o progress report
* T800: Eine moderne Forth IDE

Nun wird es Zeit sich anzumelden! https://tagung.forth-ev.de/

Glück auf!

  Druckfähige Version anzeigen 

Programming with a Differentiable Forth Interpreter

Archiv Matko Bosnjak (1), Tim Rocktaschel (2), Jason Naradowsky (3) und Sebastian Riedel (1) haben im Juli 2017 im arXiv ihre Forschungsergebnisse veröffentlicht als Proceedings of the 34 th International Conference on Machine Learning, Sydney, Australia. Sie fande sich in England zusammen: (1) Department of Computer Science, University College London, London, UK; (2) Department of Computer Science, University of Oxford, Oxford, UK; (3) Department of Theoretical and Applied Linguistics, University of Cambridge, Cambridge, UK. Forth also nicht nur in Wien!

"In this approach, the programmer specifies a program sketch ... in a traditional programming language. This sketch defines one part of the neural network behaviour. The other part is learned using training data. The core insight that enables this approach is the fact that most programming languages can be formulated in terms of an abstract machine that executes the commands of the language. We implement these machines as neural networks, constraining parts of the networks to follow the sketched behaviour. ... "

<https://arxiv.org/pdf/1605.06640v3.pdf>;

  Druckfähige Version anzeigen 

Eine Forth-Stunde

Archiv Für alle die mal viel Zeit haben, oder sowas für den Unterricht suchen : Brian Stuart erklärt in dem Video Forth während eines Treffens der Vintage Computer Federation. Du findest es bei YouTube, wenn du nach " VCF East XII -- Brian Stuart -- Forth " suchst. Viel Vergnügen, und Dank an JP fürs finden und hinzufügen der vielen Forth-Links, die dem Wanderer auf YouTube vielleicht noch nicht bekannt sind.

https://www.youtube.com/watch?v=gk65x85qlx8
bei der Veranstaltung http://vcfed.org/wp/about/



JP: Der Bildschirm ist nicht so gut zu lesen - Brian hat freundlicherweise
das Slide Deck verfügbar gemacht: http://cs.drexel.edu/~bls96/forth.pdf
  Druckfähige Version anzeigen 

Black Pill und Mecrisp-Stellaris

Archiv Nach der Blue Pill nun auch die Black Pill. Auf beiden funkioniert Mecrisp-Stellaris. Und dank Jean-Claude Wippler von Jeelabs auch einfach und direkt per USB, serieller Wandler nicht mehr nötig. Und das ganze für unter 2 US$ - aus China natürlich. Auf dem kleinen board werkelt ein STM32F103C8T6 32-bit ARM M3 Microcontroller.

So kriegst du das Forth in die Black Pill:
https://wiki.forth-ev.de/doku.php/projects:blackpill:start

Jeelab hat es vorgemacht mit der Blue Pill:
https://jeelabs.org/2017/09/enabling-usb-on-a-blue-pill/

Viel Vergnügen.
  Druckfähige Version anzeigen 

Annual Forth Day *** SVFIG Meeting

ArchivDas Treffen ist am Samstag, 18. November 2017, 08:00, in der Stanford University, Stanford, CA.

"Chuck will be there, will you?" - Agenda will be posted 48 hours before meeting:

https://svfig.github.io/

If you can't make it in person, we'll be streaming live on YouTube. You should be able to find us here:

https://www.youtube.com/c/SiliconValleyForthInterestGroup/

Please subscribe to our YouTube channel!
  Druckfähige Version anzeigen 

Mecrisp für Calliope

Archiv Carsten war so freundlich ein Calliope mitzubringen für Matthias. Und siehe da, Mescrisp als Forth für den BBC micro:bit lief sogleich auch auf dem Clone dieses britischen Boards. Calliope ist die deutsche Implementierung der britischen Initiative, aber mit einigen Verbesserungen: Alle Teile sind auf einer Seite, zusätzlich Mikrofon und Lautsprecher, und die IOs ueber Krokos sind nicht so kritisch bezüglich Kurzschluss.

http://www.calliope.cc/

Und die Japaner ziehn auch nach, heißt es:

https://microbit-playground.co.uk/blog/chibi-microbit-clone

In unserem Wiki hatte sich Jürgen bereits damit befasst die Boards mit Forth auszustatten:

https://wiki.forth-ev.de/doku.php/en:projects:microbit:start#more_clones



Wie es zu der Namensgebung "Calliope" kam ist bisher nicht bis zu mir durchgedrungen. Ob die älteste der Pieriden-Musen gemeint ist? Diese Musen forderten die olympischen Musen heraus, unterlagen aber im Wettstreit mit den Mnemoniden, und wurden nach ihrer Niederlage zur Strafe für ihr anmaßendes Verhalten in Elstern verwandelt.



  Druckfähige Version anzeigen 

Die 2017 Top-Programmiersprachen

ArchivIEEE Spectrum hat für seine Webseite auf der Suche nach populären Artikeln auch das ewig inhaltlich unergiebige, aber immer kontroverse Thema aufgewärmt:

http://spectrum.ieee.org/computing/software/the-2017-top-programming-languages

In der default Einstellung landet Forth auf Platz 48 von einer Liste die genau 48 Plätze hat. Wie Autor Stephen Cass anmerkt: "I’m pleased to see that my personal favorite veteran language - Forth - is still there ..." D.h. es ist keine Gefahr, daß bei IEEE mal Forth rausfliegt, die Liste wird halt verlängert. :-)
Auf Platz 11 ist z.B. die "Arduino-Sprache". Die Leser der Zeitschrift, 400.000 Ingenieure weltweit, schlucken absehbar nicht jede Kröte kritiklos. Andererseits sind die Quellen für solche Statistik eben nicht ergiebig. Vorschlag der Autoren: Leser soll sich seine Liste selber biegen: "Rankings are created by weighting and combining 12 metrics from 10 sources." Und die kann der Anwender hier nach Geschmack gewichten:

http://spectrum.ieee.org/static/interactive-the-top-programming-languages-2017

Wenn man als ersten Versuch alles auf Null und als embedded relevant "Stack Overflow" und "Hacker News" auf 100% setzt, klettert Forth schonmal auf Platz 44. Andererseits sinkt die "Arduino" Sprache auf Platz 13. Hilft also nicht, man bewertet bei diesen Datenquellen nur weißes Rauschen.

MfG JRD
  Druckfähige Version anzeigen 

Jetzt Eure Drachen Shirts bestellen!

Archiv Die bisher gedruckten Shirts sind längst weg, deshalb
müssen mehr her, Preis pro Shirt mit Druck ca. 20 EUR. Bernd macht das zum Selbstkostenpreis.

Wer noch welche haben will sollte sich jetzt sputen! Bernd steht in den Startlöchern. Die Bestellung muss raus an den Hersteller.

Also: Ihr könnt die in weis oder schwarz haben, mit Brusttasche im männlichen Schnitt, oder auch weiblich geschnitten. Genaueres kannst du in unserem Forth Magazin 4d2017-02 nachlesen.
https://wiki.forth-ev.de/doku.php/vd-archiv

Auf der kommenden EuroForth wird angemessene Kleidung verlangt! ;-)





  Druckfähige Version anzeigen 

Aus der Lehrerausbildung: Hardware fuer einen kleinen 20 pin Atmel Chip, und ein passendes kleines Forth

Archiv "Eines Tages kam mein Sohn zu mir - er war gerade 14 Jahre alt - und fragte mich, wie man einen Compiler herstelle. Er würde gerne einen selbst programmieren. Nun hatte ich einmal gelesen, wie man Compiler baut; aber das war schon viele Jahre her und das meiste hatte ich wieder vergessen. Allerdings hatte ich sehr wohl noch in Erinnerung, dass der Compilerbau schon etwas komplexer ist und kaum etwas für einen 14-Jährigen. Und das sagte ich ihm dann auch. Aber er ließ nicht locker. ... " (Quelle: Doku des Attiny)

Das Attiny-Projekt wurde entwickelt von E. Eube, G. Heinrichs und U. Ihlefeldt.

Auf seiner website dokumentiert G. Heinrichs das Projekt ausführlich. Er beschreibt das Konzept, die Entwicklung und die technischen Einzelheiten. Downloads der Programme stehen zur Verfügung. FORTH und der Assembler werden beschrieben. Ein Forum gibt es auch.

Der Attiny wurde im März 2017 zur 5. Mikrocontroller-Fortbildungsveranstaltung für Lehrer in Essen, Leibniz-Gymnasium, eingesetzt.

https://wiki.forth-ev.de/doku.php/attiny

(jp)